Hess & The Spanky Hammers

Hess &

THE SPANKY HAMMERS

Treffen sich zwei Chauffeure an der Tankstelle, der eine ruhig und konzentriert am Tanken, der andere kratzbürstig und entnervt Der Gestresste versucht den Ruhigen in ein Gespräch zu verwickeln, wobei der Ruhige nur denkt: «Du Vollidiot!».
Was schlussendlich daraus entsteht, nennt sich heute Hess & The Spanky Hammers.

 

Abenteuerfeeling bei Jung und Alt, Trucker wie beim Banker.

Die Leidenschaft zur Freiheit der offenen Strasse, wiederspiegelt den Stil von Hess & The Spanky Hammers. Ihr Sound ist facettenreich und reicht von Rock n’ Roll über Country bis Blues. Mit Ihrer Musik wecken sie Emotionen und Abenteuerfeeling bei Jung und Alt, Trucker wie beim Banker.

Die Ehrlichkeit der Musik, der Spass und das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Band prägen den Stil von Hess & The Spanky Hammers. Ihre Live-Konzerte versprühen pure Lebensfreude und fesseln das Publikum mit ihrer kraftvollen Musik.

Hess & The Spanky Hammers setzen sich aus vier Kantonen zusammen.
Vom Berner Oberland über Luzern via St. Gallen ins Bündner Oberland. Von Berg zu Berg.
Von der Tankstelle bis hin zur kompletten Band war es für die vier ein langer Weg. Erfahrungen sammelten sie mit diversen Projekten. Jan Mederlet agierte in diversen Big Bands. Dario Hess war Gitarrist der Band Satöry und spielte schon mit Pascal Gamboni zusammen am Festival Rock Sedrun. Alex Niederhäuser sammelte vor der Kamera Erfahrungen als Eduard im Kinofilm „Mein Name ist Eugen“. Auf großes Wissen können sie heute zurückgreifen, da Martin Gugger seit einem Jahr ein Bestandteil der Band ist. Martin spielt seit 40 Jahren „Fiddle“ in diversen Country Formationen.

- First Hammer
- Move On
- Lighthouse
- Don't Call Me Bad
- L.O.V.E - Lonesome Rider - Ride Oh Sally
- Fly Away
- Lein Uss Ira

Interessiert? Konzert anfragen